Welche Strafen sind möglich?

Haftung und Versicherung 12.06.2010

Damit Sie flexibel auf Verstöße Ihrer Mitglieder reagieren können, kommen laut Handbuch für den Vereinsvorsitzenden folgende Sanktionen in Betracht: • Ausschluss aus dem Verein. • Betretungsverbot der Vereinsanlagen,...[mehr]

Welchen Rechtschutz braucht Ihr Verein?

Haftung und Versicherung 12.06.2010

Ist Ihr Verein rechtlich ausreichend abgesichert? Welchen Rechtschutz Sie wofür benötigen, weiß das Handbuch für den Vereinsvorsitzenden: • Allgemeiner Schadensersatz-Rechtsschutz: wenn Sie für den Verein Forderungen auf...[mehr]

Unterschied zwischen Zahlungsstockung und Zahlungsunfähigkeit einer GmbH

GmbH, Haftung und Versicherung 12.06.2010

In diesen wirtschaftlich schwierigen Zeiten kommt es immer wieder vor, dass einst gut laufende GmbHs Insolvenz anmelden müssen. Stellen Sie als GmbH-Geschäftsführer den Antrag zu spät, können Sie persönlich in Regress genommen...[mehr]

GmbH-Forderungen gegen Auslandskunden leichter durchsetzen

GmbH, Haftung und Versicherung 12.06.2010

Zahlen ausländische Kunden nicht, ist es vielfach sehr schwierig und vor allem kostenaufwändig, offene Forderungen beizutreiben. Selbst dann, wenn ein Vollstreckungsbescheid oder ein Versäumnisurteil vorliegt. Deshalb werden...[mehr]

Sichern Sie sich für Insolvenzfall

GmbH, Haftung und Versicherung 12.06.2010

Als minderheitsbeteiligter GmbH-Geschäftsführer haben Sie Anspruch auf Insolvenz (Konkurs-)-Ausfallgeld. Ihr Anspruch richtet sich nach Ihrer sozialversicherugnsrechtlichen Stellung. Dazu gibt es zahlreiche Urteile. Eine...[mehr]

D&O-Versicherung muss nicht direkt an die GmbH zahlen

GmbH, Haftung und Versicherung 12.06.2010

Eine GmbH machte gegen ihren ausgeschiedenen Geschäftsführer wegen einer Pflichtverletzung Schadenersatzansprüche geltend. Als der jegliche Zahlung verweigerte, forderte die GmbH die D&O-Versicherung auf, die...[mehr]

falsche Mittelverwendung

GmbH, Haftung und Versicherung 11.06.2010

Wenn Sie als GmbH-Geschäftsführer Gelder eines Gesellschafters entgegennehmen und für die GmbH verwenden, kann das für Sie privat ärgerliche Folgen haben. Im Insolvenzverfahren (also auch im vorläufigen Insolvenzverfahren) sind...[mehr]

Artikel 43 bis 49 von 175


KomMa-net.de wurde mit dem Fairness-Siegel 2011 ausgestattet

Fragen oder Anregungen? Wir sind für Sie da!

täglich erreichbar von 7 - 22 Uhr
Telefon:  0228 9550-160
Fax: 0228 3696-480
Email: info[at]komma-net.de


Lesen Sie hier Tipps zur richtigen Verwendung von Geburtstagssprüchen